Roadtrip Portugal

Sommer unseres Lebens: die Bilder zum Buch

Wir Schreiberlinge denken uns allerhand Zeug aus – wirklich? Woher kommen die Bilder, die im Kopf aufpoppen? Tja. Antworten gibt es viele, aber eine sehr schlichte sei verraten: Alles abgehört und abgeguckt. Dem wahrhaftigen, langweiligen und lustigen Leben, wenn’s wundervoll, zum Heulen oder verrückter ist, als wir es uns ausdenken könnten. Kurz: Dem Leben auf der Spur bleiben.

Für meine Bilder für den „Sommer unseres Lebens“ bin ich 2015  nach Portugal gereist, so wie Claude es später tun sollte, und habe die Schauplätze gesucht. Nach der Musik, hier also die Bilder zum Buch …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s